Aktueller Pfad: Home arrow Artikel, thematisch arrow Rezensionen zu Publikationen arrow 2008 - Fachbuch: Die Behandlungsmethoden von Scientology bei psychischen Erkrankungen
2008 - Fachbuch: Die Behandlungsmethoden von Scientology bei psychischen Erkrankungen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Heike Heinz   
Rezension zum Fachbuch:
 

Die Behandlungsmethoden von Scientology bei psychischen Erkrankungen


Der Autor Björn Persigla nimmt die in den Medien präsenten Aktivitäten der Scientology-Organisation zum Anlass, sich ausgiebig mit einer Frage auseinander zu setzen, die bisher in der Literatur nur selten betrachtet wurde. Nachdem er die Organisation selbst darstellt, indem er die Lehre, die Organisationsstrukturen, die Mitgliederwerbung und den Umgang mit Kritikern und Aussteigern erläutert, richtet er sein Augenmerk auf die Diskrepanz zwischen den Behandlungsmethoden der Scientology und der anerkannten schulmedizinischen Behandlung und Pflege bei psychisch erkrankten Menschen. Um diese Widersprüchlichkeit deutlich machen zu können, stellt der Autor psychische Erkrankungen aus der Sicht der Schulmedizin dar und vergleicht sie mit den Auffassungen und Behandlungsstrategien der Scientology-Organisation. Bei dieser Gegenüberstellung wird sehr deutlich, dass bereits in der Definition des Begriffes „psychische Erkrankung“ ein eklatanter Unterschied besteht, der sich zweifelsohne in den unterschiedlichen Behandlungsmethoden widerspiegelt. Das wiederum nimmt der Autor zum Anlass, ganz konkret die scientologischen Behandlungsmethoden bei Menschen mit psychischen Erkrankungen zu erläutern und die Auswirkungen dieser Behandlungsweisen, auch mit Hilfe von Expertenmeinungen, zu bewerten.

Im Schlussteil des überschaubaren Werkes unterstreicht der Autor die gefundenen Resultate über die gefährlichen Auswirkungen von scientologischen Behandlungsmethoden mit einem Fall, der 1996 weltweit die Medienwelt beschäftigte: Der Fall Lisa Mc Pherson.

Ein sehr aufschlussreiches Fachbuch. Interessant und spannend. Fachleute werden sich von dem Preis nicht abschrecken lassen. Da der Umfang des Werkes aber eine detaillierte Darstellung von Scientology nicht zulässt, ist es für einen Nichtfachmann schwierig, das Thema in das Gesamtbild Scientology zu integrieren.

Der Autor:
Björn Persigla, geb. 1979, Dipl. Pflegewirt
Paperback:
93 Seiten
Verlag:
Verlag Dr. Müller, Saarbrücken 2008
ISBN: 
978-3-8364-7723-9 
Preis:  
49,00 Euro


 
-.png   +.png