Aktueller Pfad: Home arrow Material Präventionsarbeit arrow Salafismus arrow Ideenbörse arrow Vom Gangster-Rap zum Jihad-Aufruf
Vom Gangster-Rap zum Jihad-Aufruf PDF Drucken E-Mail

- radikalisierende Hymnen „neugeborener“ Salafisten

18-seitige Broschüre zum Stellenwert der Musik bei der Werbung und Radikalisierung von Salafisten. Hintergründe und Analyse der Hymnen des ehemaligen Rappers Deso Dogg und sein Werdegang zum Salafisten "Abu Malik" und schließlich Jihad-Kämpfer "Abu Talha al-Almani". Er gehört zu den prominentesten Werbern in der deutsch-sprachigen Szene.

Berliner Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Abteilung Verfassungsschutz, 9.9.2011

Nähere Informationen:
http://www.verfassungsschutz.de/de/oeffentlichkeitsarbeit/publikationen/pb-islamismus/publikationen-landesbehoerden-islamismus/broschuere-be-2011-09-salafistische-kampflieder

Die Broschüre ist als PDF abrufbar:
http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Themen/Sicherheit/Extremismus/salafismus_2.html

 

 
-.png